Slimsticks Erfahrungen: Test und Erfahrungsbericht zur Slimsticks Diät – Slimsticks Abnehmen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
In diesem Video möchte ich aufklären, was mit der Slimsticks Diät tatsächlich erreicht werden kann und was die genauen Unterschiede im Vergleich zu klassischen Diäten sind. Denn genau in diesem Punkt unterscheidet sich die Slimsticks Diät zum Beispiel zu Formula-Diäten oder der Atkins Diät.

Slimsticks gibt’s hier

llll➤ Slimsticks Erfahrungen: Test- ✚ Erfahrungsbericht zur Slimsticks Diät – Halten die Diätsticks was sie versprechen?

Ein Test von Marcel Knobloch auf YouTube

In diesem Video möchte ich aufklären, was mit der Slimsticks Diät tatsächlich erreicht werden kann und was die genauen Unterschiede im Vergleich zu klassischen Diäten sind. Denn genau in diesem Punkt unterscheidet sich die Slimsticks Diät zum Beispiel zu Formula-Diäten oder der Atkins Diät.

Außerdem gehe ich der Frage nach, ob der Hunger mit den Slimsticks wirklich gestillt werden kann. Denn das Hauptproblem in vielen anderen Diäten ist immer das Gleiche: Zu viel Hunger bei zu wenig aufgenommener Nahrung. Ob die Slimsticks dieses Problem lösen können, erfahrt ihr in dieser Rezension über die Slimsticks Diät.

Insgesamt habe ich die Slimsticks über einen Zeitraum von 8 Wochen getestet und dabei wöchentlich meine Gewichtsabnahme protokolliert. Außerdem gebe ich eine Einschätzung ob die versprochene Magenverkleinerung zum Trinken wirklich eintritt oder nur wieder ein falsches Werbeversprechen war.

Darüber hinaus, gebe ich euch Tipps und Tricks zur Anwendung und kläre über eventuelle Nebenwirkungen auf. Die Funktionsweise der Slimsticks und Inhaltsstoffe erläutere ich ebenfalls am Ende des Videos.

Um einen besseren Überblick zu erhalten, in welcher Zeit ich wie viel Kilogramm an Gewicht verloren habe, ziehe ich nach 4 Wochen ein Zwischenfazit, sodass ihr genau sehen könnt was nach 4 bzw. 8 Wochen wirklich erreicht werden kann.

Einen Hinweis wo die Slimsticks am günstigsten rezeptfrei gekauft bzw. bestellt werden können und wie ihr mit einer Packung Slimsticks länger hinkommt, gebe ich natürlich auch mit auf den Weg. Hierbei gibt es einen kleinen Trick der euch beachtliche Slimstickskosten sparen lässt und mit einer einfachen Packung N1 über einen ganzen Monat hinkommt, anstatt nur 14 Tage. Aufs viertel Jahr hochgerechnet spart euch das unglaubliche 83,70€.

Zum Schluss meiner Slimsticks Erfahrungen und meines persönlichen Testberichtes, gebe ich eine Bewertung ab und zeige auf, warum die Slimsticks für mich eine gute Alternative sind um jede Diät zu begleiten.

Folgende Punkte sprechen dafür:

Ich konnte meinen Hunger wirklich im Zaum halten und diesen gefühlt um die Hälfte reduzieren.
Es gab, wie versprochen, keinen Nebenwirkungen oder andere Probleme, Ich habe keine sonstigen Medikamente nebenher genommen. Es ist wirklich super einfach herzustellen und kann auch unterwegs getrunken werden. Das erste Diätprodukt was den Hunger wirklich zähmt und drastisch verringert .Es müssen keine 5h am Tag zusätlzich Sport gemacht werden, durch den verringerten Hunger wird das tägliche Defizit ausreichend groß um gesund abzunehmen. Für mich besser als jede Formula-Diät welche meistens immer mit einem großen Jojo-Effekt aufwarten .Es wird nicht in die Nährstoffzufuhr eingegriffen, wie z.B. bei der Atkins Diät wo Kohlenhydrate komplett gestrichen sind – lediglich die Menge der konsumierten Lebensmittel wird natürlich reduziert. Der Preis liegt mit knapp 50€ für 3 Monate unterhalb von vielen anderen Diäten wie z.B. Almased oder Yokebe, sofern man sich an den Diätplan hält und zu Beginn 3 Shakes am Tag trinkt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=CNwgTIRgobg
andersen55

andersen55

Leave a Replay

Über Tagesangebot21

Oft sind es die kleinen Dinge des Lebens, die einem helfen, das Leben lebenswerter zu gestalten ohne es gleich komplett umzukrempeln. Die “kleinen Helferlein” um sich in seiner Haut wohler zu fühlen, um auf einfach Art besser zu leben, … darum geht es hier.

Aktuelle Einträge

Folge uns auf Facebook

Video der Woche

Kein Platzhalter-Bild ausgewählt

Bitte wähle ein Platzhalter-Bild im Backend

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/MzcqMB00z5Q